gewinnermentalität

bei ihrer heutigen hauptversammlung präsentierte sich die continental ag als reifen- und technologiekonzern mit einem bunten schwall an vorstellungen und orientierungen. mit den vier schlagworten “gewinnermentalität, vertrauen, verbundenheit und freiheit” versuchen die pr-strategen, verlorengegangenes terrain gutzumachen.

wie der hehre anspruch

“Wir achten die Freiheit der nachkommenden Generationen und nehmen unsere Verwantwortung ihnen gegenüber wahr.”

mit der gleichzeitigen forderung überproportionalen materiellen wachstums und des postulats für weltweite mobilität für alle harmonisieren lässt, konnten vorstand und aufsichtsrat allerdings auch auf zweimalige explizite nachfrage nicht erläutern. vielleicht ist ihnen das wesen einer exponentiellen entwicklung allerdings auch nicht vertraut oder sie konnten die frage aus anderen gründen gar nicht verstehen …

ein paar andere, der äußerst mageren antworten bzw. nicht-antworten:

continental ag und spenden

weder die continental ag noch irgendeine ihrer tochtergesellschaften geben spenden an politische parteien oder andere parteinahe gruppen oder unternehmungen.

continental ag und die fussball-em 2012

in welchem finanziellen umfang sich die continental ag an der fussball-em 2012 beteiligt konnte man auch nach einer unterbrechung der hauptversammlung und auf nochmalige nachfrage (nach vorheriger ignoranz der fragestellung) nicht beantworten. die antwort soll schriftlich nachgereicht werden.

continental ag und gerhard schröder

die continental ag zahlt dem ehemaligen bundeskanzler gerhard schröder jährlich 25.000 euro dafür, dass er als “garant” für das übereinkommen mit der schäffler-gruppe herhält. über die bedeutung dieses “garant-seins” konnte man keine auskunft erteilen außer der, dass der aufsichtsratvorsitzende wolfgang reitzle einmal im jahr mit herrn schröder telefoniert.

continental ag und die rüstungsindustrie

produkte der continental ag finden einsatz in der militär-, kriegs- und rüstungsindustrie. zum beispiel in der luftfahrt beim einsatz von reifen und treibstofftanks. die konkrete nennung von unternehmen, die conti-produkte in diesem zusammenhang einsetzen, wollte man auch auf nachfrage nicht nennen. angeblich betrage der umsatz in diesem segment weniger als 10 millionen euro im jahr. diese angabe bleibt unkontrollierbar.

continental ag und die aufsichtsräte

in einer änderung §16 der continental-satzung werden den aufsichtsräten veränderte vergütungsvorschriften anerkannt. ein nachfragender aktionär behauptete überschlagen zu haben, dass diese neuen regelungen zu faktisch etwa 25% höheren vergütungen für die aufsichtsräte führen würde. die konkrete nachfrage, ob diese angabe bestätigt oder dementiert werden könne, blieb leider unbeantwortet.

continental ag und zeitarbeiter

waren 2009 bundesweit noch etwa 2,8% der continental-ag zeitarbeiter, hat sich dieser anteil innerhalb von zwei jahren auf 6,8% in 2011 (insgesamt: 3321 menschen) hochgeschraubt.

continental ag und die frauenquote

aktuell liegt die frauenquote in den “höheren gremien” der continental ag bei 3% bzw. 8%. die von einer aktionärin vertretene position nach einer erhöhung dieses anteils beantwortete der aufsichtsratvorsitzende wolfgang reitzle (männlich) mit der behauptung, dass eine frauenquote zur diskriminierung von männern führen würde und außerdem einfach nicht genügend frauen mit qualifizierten universitätsabschluss zur verfügung stehen würden. was für ein unsinn.

nochmal in klartext:

zwischen 3% und 8% der continental-ag-führungsebene sind derzeit frauen. die forderung nach mehr frauen führt zum vorwurf, dass die kritiker dieses zustandes die männer diskriminieren wollten … (!)

 

[nachtrag mai 2012]

ein mir vor ort (auf der hv) nicht beantwortete frage, in welcher höhe continental sich als sponsor an der fussball-em 2012 beteiligen würde, versprach man mir im nachhinein zu beantworten, da man diese angaben angeblich nicht so schnell ermitteln könne.

nun erhielt ich schriftlich die mitteilung nachgereicht, dass eine “übliche vergütung” gezahlt werde, dass man mir die genaue summe allerdings aus verschiedenen gründen nicht mitteilen könne …

die kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.